Vans ist die Marke für Skateboarding und Underground-Kultur. Die Van Doren Rubber Company wurde 1966 in Kalifornien gegründet. 1970 wurde der Name House of Van eingeführt; nahezu alle Skateboarder aus Kalifornien trugen zu jener Zeit die Vans-Schuhe. 1976 kreierten die berühmten Skateboarder des Zephyr-Teams Tony Alva und Stacy Peralta die Vans Era oder Vans #95. Dieser zweifarbige Schuh wird der Schuh der Skateboarder sein. Im Jahr darauf erschien eine weitere Ikone, die Vans #36 oder auch Vans Old Skool genannt, erkennbar am Streifen auf der Seite. Von diesen Jahren an wird Vans wirklich erfolgreich sein: Ende der 70er Jahre besaß Vans mehr als 70 Geschäfte in Kalifornien und die Produkte wurden darüber hinaus international verkauft. Von den 70er Jahren bis heute war Vans immer diese coole Marke, Symbol der Underground-Kultur und des freien Lebensstils. Um sich selbst und dem wofür die Marke steht treu zu bleiben, wählte Vans schon immer sorgfältig die Veranstaltungen aus, die sie sponsern und organisieren, wie die Vans Warped Tour, das am längsten laufende Musikfestival. Sie schufen Wettbewerbe für Sportarten wie Skateboarding, BMX, Wakeboarding, Surfen, Snowboarding, Supercross und Motocross-Freestyle. Diese Art von Wettbewerb ist bekannt als die Vans Triple Crown Series. Abgesehen von den Veranstaltungen markiert Vans seine Identität durch die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Marken wie Vans x Supreme oder Filmlabel wie Vans x Star Wars oder Vans x The Simpsons. Wenn Du in das Universum von Vans eintauchen möchtest, können wir Dir einen tollen Film empfehlen: Dogtown and Z-Boys. Dieses Meisterwerk wurde von dem ehemaligen Skateboarder Stacy Peralta produziert und durch Vans unterstützte.

Wenn Du ein Fan der Marke bist oder einfach nur ein cooles Paar Schuhe suchst, empfehlen wir Dir alle Vans-Schuhe und Produkte anzusehen, die auf unserer Website erhältlich sind.

VANS

Geschlecht

Preis

Preis 0 - 450

Kategorie

Hosengröße

Farbe

Schuhgröße

Shop

Größe (Oberteil)

UA Classic Slip-On

79,95 71,95

Ziggy Stardust SS Tee

34,95 31,45

Easy Box SS Tee

29,95 26,95

Vans ist die Marke für Skateboarding und Underground-Kultur. Die Van Doren Rubber Company wurde 1966 in Kalifornien gegründet. 1970 wurde der Name House of Van eingeführt; nahezu alle Skateboarder aus Kalifornien trugen zu jener Zeit die Vans-Schuhe. 1976 kreierten die berühmten Skateboarder des Zephyr-Teams Tony Alva und Stacy Peralta die Vans Era oder Vans #95. Dieser zweifarbige Schuh wird der Schuh der Skateboarder sein. Im Jahr darauf erschien eine weitere Ikone, die Vans #36 oder auch Vans Old Skool genannt, erkennbar am Streifen auf der Seite. Von diesen Jahren an wird Vans wirklich erfolgreich sein: Ende der 70er Jahre besaß Vans mehr als 70 Geschäfte in Kalifornien und die Produkte wurden darüber hinaus international verkauft. Von den 70er Jahren bis heute war Vans immer diese coole Marke, Symbol der Underground-Kultur und des freien Lebensstils. Um sich selbst und dem wofür die Marke steht treu zu bleiben, wählte Vans schon immer sorgfältig die Veranstaltungen aus, die sie sponsern und organisieren, wie die Vans Warped Tour, das am längsten laufende Musikfestival. Sie schufen Wettbewerbe für Sportarten wie Skateboarding, BMX, Wakeboarding, Surfen, Snowboarding, Supercross und Motocross-Freestyle. Diese Art von Wettbewerb ist bekannt als die Vans Triple Crown Series. Abgesehen von den Veranstaltungen markiert Vans seine Identität durch die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Marken wie Vans x Supreme oder Filmlabel wie Vans x Star Wars oder Vans x The Simpsons. Wenn Du in das Universum von Vans eintauchen möchtest, können wir Dir einen tollen Film empfehlen: Dogtown and Z-Boys. Dieses Meisterwerk wurde von dem ehemaligen Skateboarder Stacy Peralta produziert und durch Vans unterstützte.

Wenn Du ein Fan der Marke bist oder einfach nur ein cooles Paar Schuhe suchst, empfehlen wir Dir alle Vans-Schuhe und Produkte anzusehen, die auf unserer Website erhältlich sind.